BAD ISCHL & SALZKAMMERGUT

Ostern in Bad Ischl

März 7, 2012

Der beginnende Frühling im Salzkammergut

Der Ostersonntag fällt in diesem Jahr auf den 8. April – die Zeit, zu der sich der Winter verabschiedet und die Natur zu neuem Leben erwacht. Die saftig grünen Wiesen, die blühenden Felder und die duftenden Sträucher – das Salzkammergut ist zu dieser Jahreszeit ein wahres Paradies, in dem auch Sie Ihren Körper aus dem Winterschlaf holen können.

Es kribbelt in den Beinen, denn man will sich wieder im Freien und in der milden Luft bewegen. Steigen Sie auf das Rad oder machen Sie Ihre ersten Wanderungen. Sie werden die Energie des Frühlings im Körper spüren.

Osterurlaub mit Kindern

Besonders auch die kleinen Gäste lieben es, zu Ostern auf Urlaub zu fahren. Denn dann wird das Osternestsuchen zum wahren Naturabenteuer. Wo hat der Osterhase die Eier versteckt? Ein Spaß für die ganze Familie, den Sie auch im Hotel Goldener Ochs erleben können.

Ostern im Salzkammergut

Neben dem Brauch des Nesterlsuchens ist auch das „Eierpecken“ eine Tradition. Ein Ei wird auf das andere geschlagen – welches hält Stand.

Genießen Sie diese herrliche Frühlingszeit in Bad Ischl, dort wo schon Kaiser Franz Josef immer den Urlaub mit seiner Sissi verbracht hat.

Wandern im Frühling im Salzkammergut

Wanderungen auf den Schafberg

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN