ESSEN & TRINKEN, Goldener Ochs

Martinizeit ist Ochsenzeit

November 1, 2017
traditionelles Martinigansl

Pünktlich zum 1. November heisst es auch in diesem Jahr wieder „Martinizeit ist Ochsenzeit“.

Gestern wurden die ersten Traunviertler Weideganserl geliefert.

Warum bereiten wir ausschließlich Traunviertler Weidegänse zu?
Ganz einfach – die Traunviertler Weidegans bürgt für Qualität. Ihre ersten Lebenswochen verbringen sie in einem warmen, eingestreuten Stall. Mit 2 – 3 Wochen haben sie den ersten Auslauf („Baby-Auslauf“) ins Freie. Ab der 6. Woche sind sie dann ständig auf der grünen Wiese. Als Hauptfutterquelle dient Ihnen frisches, saftiges grünes Gras.

Da die Weidegänse sehr viel Bewegung haben sind sie

  • fettärmer
  • wasserärmer, daher auch weniger Bratverlust
  • haben dunkles und feinfasriges Fleisch
  • zart und aromatisch mit typischen feinem Geschmack

Gerne nehmen wir Ihre Tischreservierung unter 06132-23529 entgegen!

Wir freuen uns auf Sie!

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN