Salzkammergut

Klettersteige im Salzkammergut

April 9, 2018
Katrin Klettersteig ©katrinseilbahn

Der einzige Weg ist hinauf

Die Sonne fällt auf den Fels, während im Schatten noch der Morgentau im Gras hängt. Schritt für Schritt nähert man sich der Einstiegsstelle zum Klettersteig. Die Seile, Karabiner und Gurte sind überprüft und vollständig, die Route ist ausgewählt und der Rucksack gepackt: Im Salzkammergut begegnet man immer wieder Kletterern, die auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer sind. Gehören Sie dazu? Dann stellen wir Ihnen einige Kletter-Hotspots vor, die Sie rund um das Hotel Goldener Ochs im Sommer auf jeden Fall kennen sollten.

Wie immer gilt: Klettersteige sind nur ausreichend erfahrenen Bergsteigern mit dem nötigen Rüstzeug zu empfehlen!

Alberfeldkogel – Feuerkogel (C)

Start und Ziel dieser Route ist in Ebensee. Mit der Feuerkogelbahn fahren Sie bergauf, von der Bergstation aus gehen Sie Richtung Alberfeldkogel. Nach ca. 45 Minuten Gehzeit kommt die erste schwierige Stelle. Nach rechts (Osten) zweigt man in steiles Gelände ab, über das eine Steigspur führt (Achtung ungesichert). Nach etwa 300 Metern beginnt der eigentliche Klettersteig (Schwierigkeitsgrad C).

Schluchtsteig Törl (A-C)

Zuerst fahren Sie nach Bad Goisern, von dort geht es über die Mautstraße zum Berghotel Predigstuhl mit Parkplatz. Der Einstieg führt durch einen Spalt in der Felswand, nach wenigen Metern beginnen die Sicherungen. Über eine Seilbrücke gelangt man zu einer Aluleiter. Über schöne und gut zu kletternde Platten gelangt man nach einem letzten steilen Stück zum Ausstieg. Englang der Steigspuren geht es in wenigen Minuten durch den Wald und zum Obermoossteig. Weiter geht es auf dem markierten Steig zum Gipfel des Predigstuhls.

Für die Strapazen der Kletterei entschädigt der atemberaubende Rundumblick auf alle Fälle!

Entspannung nach dem Sport im Spa

Nach einem Tag in den Bergen haben die Arme und Beine Erholung verdient. Im Spa des Hotels Goldener Ochs ist genügend Platz, um sich zu regenerieren. Lassen Sie sich bei einer Massage durchkneten, genießen Sie die Leichtigkeit im beheizten Hallenbad oder schwitzen Sie in der Sauna oder im Dampfbad. Danach fühlen Sie sich erneuert und fit für den nächsten Tag. Kulinarisch werden Sie abends im Restaurant mit bodenständigen Gaumenfreuden verwöhnt.

Das Traditionshotel Goldener Ochs mitten in Bad Ischl freut sich schon auf Ihre unverbindliche Anfrage!

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN